System zur Effizienzsteigerung und Assistenz bei Produktionsprozessen

Dieses Jahr trafen sich die internationale Experten im Bereich Accessibility im Rahmen der 17ten jährlichen internationalen ACM SIGACCESS Konferenz für Computer und Accessebility (ASSETS) in Lissabon, Portugal. Dabei werden jährlich, die neusten Entdeckungen und Forschungsergebnisse rund um das Thema Integration von Menschen mit Behinderungen in verschiedene Lebensbereiche diskutiert und vorgestellt.

Mit unserem Projekt motionEAP waren wir dieses Jahr auch vertreten und haben unser Paper “Using in-situ projection to support cognitively impaired workers at the workplace” [1] vorgestellt. Dieses wurde mit 5 weiteren Papern für den Best Paper Award vorgeschlagen. Wir freuen uns sehr, dass unsere Arbeit im Bereich Accessibility von den internationalen Experten der ASSETS Community als herrausragend ausgezeichnet wurde.

Link: http://assets15.sigaccess.org/

2015-10-27 14.55.51

Referenz:

 [1] Funk, Markus, Sven Mayer, and Albrecht Schmidt. “Using In-Situ Projection to Support Cognitively Impaired Workers at the Workplace.” Proceedings of the 17th international ACM SIGACCESS conference on Computers & accessibility. ACM. DOI: http://dx. doi. org/10.1145/2700648.2809853. 2015.